Der Angstschweiß da auf Deiner weißen Stirn hagelt in mein krankes Gehirn!

IMG_20160711_174905IMG_20160711_210334Die meisten meiner Freundinnen und Freunde sind nicht auf den Kopf gefallen, da leg ich Wert drauf, ein (nicht allzu hoher) Sozialkontakt Numerus Clausus quasi, da wird auch gnadenlos ausgesiebt wenn die mentale Qualität dauerhaft Niveau-Limbo tanzt!
Frau N. ist neuerdings auf den Kopf gefallen, allerdings nur temporär beeinträchtigt und nicht in der Lage, die kulturellen Höhepunkte des Jahres zu genießen…

Bildschirmfoto 2016-07-12 um 18.46.04… und so begab es sich, dass sie mich kontaktierte und mir ihre Rammstein Karte anbot, individualisierte Tickets, ging nur über eine Ticketbörse im Internetz, aber es klappte, wir kommunizierten in Echtzeit, sie stellte das Ticket rein und ich kaufte es raus.

Ich freute mich tierisch, hatte ich doch beim Vorkauf Pech gehabt.
Die Waldbühne war voll und guter Stimmung, Peaches machte den obszönen Opener.
IMG_20160711_210117IMG_20160711_204101Neben mit saßen zwei Finnen, der Kläranlagenwart Kaki Fäkalinnen und der Konditor Baki Backi-Kuchinnem, zwei trinkfreudige Gesellen die Urlaub von der Familie machte.

Mein Gott, was haben die weggesoffen…
IMG_20160711_213732Sie erlebten allerdings nicht das Ende des Konzertes, Kaki stürzte sieben Sitzreihen nach unten – die Sitzreihen sind sehr steil in der Waldbühne – ein Wunder, dass er sich nicht brach beim Ultra-Stage-Diven.
IMG_20160711_214632Aber er hatte Schmerzen, trotz seiner vier Promille, irgendwann kackte Baki seinen Freund Paki und zog ab Richtung Notaufnahme.
Das Konzert war der Hammer. Ich sah die Jungs zum ersten Mal 1996 oder -97 live in der Wühlheide, dann nochmal 2004 glaub ich im Velodrom.
Die Show wird von Jahrzehnt zu Jahrzehnt besser, es rauchte, blitze und krachte passend zur Musik, Gitarren mit Flammenwerferfunktion und und und

IMG_20160711_213432

IMG_20160711_221512IMG_20160711_222712Natürlich konnten sie nicht alle Hits spielen, aber gut so zwei Stunden kam schon Hit auf Hit, das Halbrund tobte.

Ein lohnender Abend!

 

 

Eine Original-Impression:

Und noch was in guter Video- und Audioqualität:

Und hier nochmal Peaches, leider ein Amateurvideo, gibt aber ganz gut die Stimmung wieder…

Und wenn Frau N. mal wieder ne tolle Konzertkarte hat, dann mach ich ihr Kopf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s