Crowdfunding!

Online Shopping, Tinder, Streamingdienste mit Bild und oder Ton (die legalen natürlich) sind die Trends der Zeit, ich als langsam älter werdender Jüngling kann da noch ganz gut mithalten, natürlich gibt es da noch mehr und da muss ich natürlich das eine oder andere mal ausprobieren, heute:

Crowdfunding

IMG_1360Der Crowdfunder stellt sein Project auf die Crowdfunding Platform, potential Supporter reviewen die Projects  (Anglizismen sind Pflicht) und sponsorn die Projects, sprich sie disbursen mit PayPal. Kommen genügend Supporter zusammen, wird das Project effectuated (meine Spellchecker dreht grad frei) und der Supporter bekommt eines der Products respectively den Service.
Da wollte ich auch mal dabei sein, mangels eigener Ideen als Supporter. Doch ich war enttäuscht, meist waren die Projects so eine Dreck wie Solar Ladestecker für Mobiles mit Fingerprint Sensor…
Ich musste lange researchen bis ich was appropriates fand, aber ich fand was suitables für einen potentiellen Lustgreis as I am:
Einen Burlesque Bildband, das Project wurde leider nicht zu 100% umgesetzt, aber das Buch kam zu Stande und heute bei mir an:
Sehr gute Fotos, ansprechend gestaltet und getextet, niveauvoll, ich bin zufrieden, gerne wieder!
Vielleicht mache ich auch mal ein Buch, die nervigsten Stories aus meinem Blog, oder so…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s