Homage an das Altern?

IMG_1349Gestern Abend stand mal wieder Kultur an, in meinem Lieblingsladen in der alten Heimat, dem Kookaburra.

Ich schloss mich meiner Ex-Freundin K., meiner besten niederschönhausener Freundin I. und deren bester pankower Freundin C. an, es wurde Johannes Flöck gegeben:

DSCN5891Der in Köln lebende Koblenzer setzt sich in seinem aktuellen Programm mit dem Altern auseinander, das Pointenniveau war so in etwa „Frauen werden alt – Männer werden Sexy“ – den welkenden rund 150 Jahren Weiblichkeit an meiner Seite gefiel es, mir auch, so halbwegs zumindestens.*

*Ich weiß wie man’s richtig schreibt 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s