Winterkrank!

DSCN5884

Ich trinke im Winter jeden Morgen ein Glas mit dem Saft aus zwei ausgepressten Orangen und einer Zitrone, halte mir mir viel Ingwer, Chili und Knoblauch im Essen die Bakterien vom Leib, soll alles helfen…

… aber manchmal hilft es eben nicht:

Donnerstag knockte es mich aus, innerhalb weniger Stunden ging mein Hals zu, ich verspürte Hustenreiz, mir fröstelte und ich hätte sicher Fieberwerte gemessen wenn ich mein Thermometer gefunden hätte…

IMG_1348Mittwoch Abend war ich noch mit meinem besten oranienburger Freund O. und meiner harzer Lieblingskollegin T. in der Columbiahalle bei Interpol.

Ein anständiges Konzert, aber die Studiowerke der Jungs aus New York sind meiner Meinung nach deutlich besser.

Aber gut, so war es halt, war noch nie so ein 100%iger Interpol Fan, fand die immer so nebenbei gut, live sind die dann wohl eher was für echte Fans.

Tja, so dacht ich Donnertag früh zunächst ich sein noch ein wenig schlapp vom Konzertbesuch, aber nein, es ist dann wohl doch ein grippaler Infekt – seitdem kämpfe ich!
DSCN5887Wenn ich als Kind mal sowas hatte, durfte ich immer ein Huhn schlachten und meine Oma kochte mir eine Hühnersuppe, half fast immer!
Jetzt sind die letzten Hühner die wir hatten und meine Omas schon lange tot, also kaufte ich eine Suppenhuhn im Supermarkt, ich habe Omas Rezept weiter entwickelt, mit viel Ingwer, Chili und Knoblauch, nicht unlecker aber anderes als strikt nach Omas Rezept. Den Rest der letzten Tage verschlief ich oder inhalierte.
Nun ist das Fieber weg, der Husten auf dem Rückzug, aber der Hals kratzt noch ein wenig, noch ein paar Tage im Schongang, dann geht das Leben weiter…

Hoffentlich…

Advertisements

2 Gedanken zu „Winterkrank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s