Pankow!

DSCN5807Sie gehörten am Ende zu den bekannteren Bands der DDR, durften neben den Puhdys, Karat, City und Silly auch schon mal im Westen auftreten.
Stilistisch sind sie schwer einzuordnen, Deutschrock, leicht angepunkt, teilweise etwas bluesig, gute Laune Musik, Lieder über die Liebe und damit zusammenhängenden Begegebenheit die jeder schon mal erlebt hat.

IMG_1234Ich war mit meinem besten oranienburger Freund O. dort, im „PobaAmOba,“ so würde ich die Location nennen wenn ich da der Chef wäre, klingt ein wenig fetziger „Postbahnhof am Ostbahnhof,“ sogar ein wenig frivol, sag ich mal so; auf jeden Fall eine gute Location, hier könnten auch New Economy Firmen ihre Jahresendfeiern abhalten.
Der Konzertraum war gut besucht, kaum einer unter Vierzig, die Mehrheit über 50, alles alte Ossis, ich war bestimmt der einzige aus der alten BRD, doch, kann schon ein.
Das Konzert war solide, die alten Hits und ein paar Sachen von den neueren Scheiben, das Publikum ging gut mit, wir auch, also für unsere Verhältnisse halt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s