Sonntagnachmittag!

DSCN2268Nach fast einem Vierteljahrhundert als Entwicklungshilfe-Mentor* in der ehemaligen DDR, Subterritorium Prenzlauer Berg, macht man gerne mal nen Vorher-Nachher-Vergleich, hierfür gibt es DDR Museen.
Sonntagnachmittag war ich mit meiner besten thüringerischen Freundin J. unterwegs, erst Kaffee und Kuchen bei Lieschen Müller, dann ins besagte DDR Museum in der Kulturbrauerei.
Hier findet man allerhand Wahres wie Trabi-Dachwohnungen, Angela Merkel in Latzhose, Fleisch war teuer und so weiter.

DSCN2272Hinterher besuchten wir gemeinsame Freunde in der Raumerstraße und schauten Eintracht im Pub, da möchte ich aber nicht rüber reden, nein wirklich nicht.

DSCN2276Den Abschluss des Sonntagnachmittags der zum Abend wurde bildete ein Besuch beim Spanier, Tapas satt!
Vorher versuchten wir noch Holländer, wo auf dem Radweg liefen, zu überfahren.

So war das, ein schöner Sonntag, J. zahlte alles, denn es war ihr Geburtstagsgeschenk an mich!
Tja, so war das!

DSCN2270

*natürlich unter dem Motto „Hilfe zu Selbsthilfe“ und nicht „Neoliberal-Gentrification-mäßig“ wie es die südwestdeutschen usurpatorsichen Imperialisten praktizieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s