Istanbul -Faktencheck!

DSC_0356Istanbul, Byzanz, Constantinopel!

Für potentielle Reisende das Wichtigste in Kürze:

Für Städtereisende gehört die Ansiedlung zum weltweiten Pflichtprogramm!
Hier trampelt man permanent auf Geschichte rum, griechische, römische, persische, osmanische und moderne türkische Spuren!
Wenn man wie ich fünf Tage dort ist schafft man gerade so Wichtigste!

DSC_0179Essen:
Auch wenn die türkische Küche kulinarisch nicht zu den Top 10 der Welt gehört, so kann man doch sehr gut und zumeist günstig satt werden, am liebsten uß ich Hamsi, frittierte kleine sardellenartige Fische!

DSC_0417Shopping:
Die große stärke der Stadt, der gesamten Türkei, sind Nachahmungen von Markenprodukten jeglicher Art, kauft man ein Produkt MADE IN TURKEY kann man sein Geld zurück verlangen, sollte sich herausstellen, dass es echt ist.
DSC_0415In einem Café redete ich zwanglos mit einem sehr netten türkischen Ladenbesitzer in meinem Alter, der mir stolz vom hervorragend gefälschten Markenuhren, die er in seinem Laden hier ganz legal verkauft, erzählte:

-Du kannste eine Cartier Uhr haben für 100 €uro und ist wie echt.
-Aber nur wie echt, nicht echt!
-Dafür nur 100 €uro, für Dich nur 90 weil Du mein Freund bist!
-Und dann beschlagnahmt sie der Zoll am Flughafen in Deutschland!
-Warum?
-Produktpiraterie ist verboten, umlauterer Wettbewerb!
-Da hast Du unbeschnitten Recht!
Ich hätte nicht gedacht, dass er deutschen Wortwitz versteht.

Schoppen:
Ich wunderte mich permanent, dass ich mit den großen Bieren die ich trunk so lange zu schaffen hatte. Ich schrieb diesen Umstand zunächst meinem doch schon recht fortgeschritten Alter zu, doch dann bemerkte ich, dass große Biere größer sind als in Berlin.

DSC_0243

Eine detaillierte Reisebeschreibung findest Du unter Efes – Apfel -Atatürk!

Advertisements

5 Gedanken zu „Istanbul -Faktencheck!

    1. Hi Hubi!
      Ich habe für eine Pauschalreise mit Flug, Transfer und fünf Übernachtungen im Einzelzimmer mit Frühstück 380€ gezahlt. Essen gehen ist wie in Berlin (ca 10€), Alkoholmissbrauch auch (großes Bier 0,7l 4-5€), Eintritte in die Hagia Sofia, Topkapi-Palast usw. meist um die 10€, Bosporusfahrt groß 8€, klein 5€.
      Also ich hab vor Ort inklusive Mitbringsel für Deine Tochter noch mal 300€ ausgegeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s