Verbunden durch eine Idee!

Es war nicht der beste, aber der interessanteste Film den ich dieses Jahr im Kino sah:

Cloud Atlas!

Sechs scheinbar von einander unabhängige Geschichten in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft, das wusste ich vorher, ich befürchtete schwere esoterische Kost.
Schwer war’s, esoterisch nicht, es ist eine Idee die alles verbindet, die Idee davon, das Richtige tun zu müssen.
Dazu eine Hammerbesetzung in jeweils bis zu sechs Rollen, bei einigen Charakteren wurde, zumindest mir, erst im Abspann klar von wem sie gespielt wurden – Halle Berry und Tom Hanks brillieren, die Koreanerin Donna Bae spielt genial. Belassen wir es mal bei der Nennung der Drei. Das Regie-Trio Wachowski-Tykwer-Wachowski zeigt was möglich ist wenn die Kompetenz aus Matrix und Lola rennt zusammen wirkt.

Das Buch werd ich mir wohl auch besorgen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s