Genervt – eine Bilanz der Deutschen Einheit!

Kollektivhaft als Strafe für ein wohl ausgewähltes Fünftel des Volkes, das mindestens zwei Weltkriege begonnen hat, für den Holocaust verantwortlich ist und sich insgesamt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat, ist schon eine gerechte Strafe.
40 Jahre für ein Fünftel macht umgerechnet acht Jahre im Schnitt für alle – wohl doch eher eine milde Strafe? Egal, war dann schon ok dass das Fünftel vor gut zwei Dekaden von den restlichen 80% befreit wurde.
Ich gönne und gönnte den Anschlussdeutschen  die Bananen, die frei verfügbaren Pornos, die Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, die Malle-Reisen, die Farbfilme, die Fußballweltmeisterschaft 1990 (die Europameisterschaft 1996 auch), die ostzonale Bundeskanzlerin (den pastoralen Bundespräsidenten aus Rostock auch), Coca Cola, Milka, Persil, die BLÖD Zeitung und Mc Doof.
Ungegönnt aber wohl unvermeidbar dass seitdem auch in die Zonendeppen wie ihre Westpendants mit überdimesionierten Verbrennungsmotorvehikeln zumeist sinnlos die Luft verpesten, Mitmenschen gefährden und mein geliebtes Berlin zuparken. Ganz zu Schweigen von den Arschlöchern die das wiedervereinigte Deuschland als Vorstufe des Vierten Reichs betrachten.

Und last but not least: Die Ostfrauen in denen ich zu tun hatte leisteten fast ausnahmslos gute Dienste!

Aber warum muss jedes Jahr am 3. Oktober genau da wo ich jeden Tag mit dem Rad lang fahre diese unsäglich hirnlos-pentrante Schwarzbrotgold-Proletenkirmes ausgerechnet am Brandenburger Tor stattfinden?

Schon Tage vorher ist immer alles abgesperrt und keiner der sich okologisch fortbewegt wie ich kommt mehr durch.

Warum müssen die allgemein bildungsfernen Westberliner Trümmerfrauenkinder, Dirk Bach Fans, fahnenschwenkende Dumpfossis  und allerlei anderes Gesocks, welches das eigene Nichts im nationalen Ganzen zu mehren sucht, dort feiern?

Das geht nicht Leute, hört auf!

Den 17. Juni fand ich eh besser!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s