Grünheider Seenkette!

Nach meinem Kajak-Urlaub in Norwegen war mal wieder eine Tour im Berliner Umland angesagt, in meinem Stammrevier rund um Erkner.
Nachdem ich in Norwegen der guten G. das Paddelhandwerk erfolgreich beigebracht  hatte war diesmal meine beste schwäbische Freundin L. an der Reihe, sie hatte die Tour zum Geburtstag bekommen und bestand nun auf Erfüllung:

Los ging’s ab Erkner durch das Flakenfließ zum Flakensee, auf den ersten 500 Metern schwächelte meine Schülerin ein wenig, wühlte mit dem Paddel das Wasser auf und fluchte rum weil das ganze angeblich nicht ginge…

Als sie sich beruhigt und sich meine Ratschläge zu Herzen genommen hatte kamen wir eigentlich ganz gut voran, schafften die klassische Grünheider Seenkette-Tour über die Löcknitz zunächst in den Werlsee, dann in den Peetzsee und schließlich in den Möllensee. Auf dem Rückweg veschperten wir im Biergarten des Hotels am Peetzsee, machten dann nochmal an der Woltersdorfer Schleuse eine Bierrast und einen Anleger (Schlussbier) gab es in Erkner schließlich auch noch.

Meine Schülerin paddelte im Schnitt stilistisch ganz passabel, trug auch ein wenig zum Vorankommen bei, jedoch schaffte sie es, wie auch immer, sich ordentlich Wasser auf die rechte Schulter zu schaufeln.

 

Kartenmaterial:
© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC BY-SA
Lizenz CC BY-SA
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s