Touchdown!

Ich wohne nun schon seit 22  Jahren in Berlin, davon die meiste Zeit in Prenzlauer Berg. Aber ich hatte es bis gestern noch nicht geschafft, mal ins Cantianstadion zu gehen.
American Football ist in Deutschland eine Randgruppensportart, die Berlin Adlers sind offensichtlich das Flaggschiff Berlins in dieser Sportart, spielen in der German Football League Nord, aha.

Ich nahm den zehnjährigen O., Sohn einer Bekannten, mit ins Stadion. Der hochbegabte Zwerg braucht ständig Input, ansonsten dreht er frei!

Die Berlin Adlers verloren haushoch gegen die Dresden Monarchs, das bekamen wir noch mit.
Aber weder O. noch ich kannten die Regeln, und so langweilten wir uns vielleicht ein wenig. Um uns die Zeit zu vertreiben, spielten wir Vater und Sohn, besser gesagt bedauernswerter netter Vater und mental bematschter Sohn, O. hat Talent.

So war das! Als ich den Knirps wieder bei seiner Mutter abgab war das Kinderlachen der größte Dank für meine Gute Tat!

Und seine Augen strahlten, es war einfach wunderbar.
Er sagte, Tommy, glaube mir, das war eine Schau.

Ich hatte Tränen in den Augen, musste an ein Lied aus Kindertagen denken:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s